Buschfeuer bedroht Plutonium Abfälle in Los Alamos

Thousands flee as fire nears town, Los Alamos nuke lab
Mandatory evacuations ordered; first atomic bomb was built at complex
MSNBC, 27. Juni 2011

Seit einigen Tagen wütet ein Buschfeuer nahe den Los Alamos Labs – dem Ort wo die ersten Atomwaffen der USA in den 40er des letzten Jahrhunderts gebaut wurden und bis zum heutigen Tage mit gefährlichen, explosiven und radioaktiven Stoffen gespielt wird. Continue reading

“Es gibt keine sicheren Strahlungspegel”

http://www.freemalaysiatoday.com/:

Der nachfolgende Artikel bezieht sich auf eine zu bauende Rafinerie für ‘Seltene Erden’ im dichtbesiedelten Gebiet bei Gebeng, Malaysia. Die Anlage wird von der australischen Lynas Corp gebaut, welche auch das notwendige Erz in Westaustralien abbaut.

Seltene Erde sind notwendiger Bestandteil von verschiedenen modernen Elektronik-Komponenten und erzielen am Markt hohe Preise. Dummerweise sind die Seltenen Erden meist mit dem radioaktiven Thorium vergesellschaftet, welches in stark angereicherter Form als Produktionsrest übrig bleibt.  Da Thorium ein Alphastrahler ist, wäre eine Erhöhung der Konzentration in der Umwelt und damit letztlich auch in der Nahrungskette gesundheitlich stark bedenklich. Deswegen kann der Rückstand auch getrost als Atommüll bezeichnet werden.

Continue reading