Black Rain in Saint Louis, Missouri – 178-fach über Hintergrundstrahlung

http://www.potrblog.com/ berichtet von radioaktivem Regen in Saint Louis. Die gemessene Radioaktivität beträgt dabei das 178-fache der Hintergrundstrahlung.
Zuvor wurde bereits Regen mit dem 62-fachen der Hintergrundstrahlung gemessen.

Das Messnetzwerk http://radiationnetwork.com zeigt seit zwei bis drei Tagen für Nordamerika in Höhe des Jetstreams erhöhte Strahlenwerte an.

Es wird vermutet, dass die Radioaktivität aus Japan stammt und durch die Verbennung radioaktiver Abfälle in die Atmosphäre freigesetzt wurden.

!!!ALERT!!! 178 X Background Radiation in Saint Louis Rain 8/20/11 :

Mit steigender Entfernung zum Jet-Stream reduziert sich die radioaktive Belastung des Regen:
4000 mile Radioactive Road Trip: Cool Rain in the Florida Keys!

Somit dürfte in den nächsten Tagen auch über Europa Niederschläge mit erhöhten Werten niedergehen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*